Der erste Spieltag im Überblick

Andertheker FC eröffneten die Uniliga im Spiel gegen #gutkick

Lange, fast ein Jahr haben wir auf diesen Tag hingefiebert – dann ist er gekommen. Der Tag ab dem endlich wieder das runde Leder über die grüne Wiese rollt. Neben mehreren ambitionierten Newcomern sind auch die traditionsträchtigen Teams wieder am Start. Die meist spannenden Spielen weisen darauf hin, dass diese Saison eine ganz enge Kiste werden wird.

 

Der noch wenig furchteinflößende Haka der ALL BECK’s

So konnte sich der Titelverteidiger ALL BECK’s nach eher holprigen Haka knapp mit 2-1 gegen Stiftung Wadentest durchsetzen. Auch der amtierende deutsche Meister Bolzing FC geriet zunächst ins Not, als die Glashochrangers zum 1-0 netzten. Sie konnten die Partie aber noch zu ihren Gunsten drehen und gewannen am Ende verdient mit 3-1.

 

Einiges zu sehen gab es am ersten Spieltag für die Zuschauer

Neben vielen engen Spielen gab es aber auch einige Schützenfeste. So schoss die TSG 1899 Besoffensein das Team Pommes mit 6-1 ab, der FC Saufhampton gewann mit 5-0 gegen die Sportfreunde Atrium.
Auch neben dem Platz war einiges geboten: packende Flunkyballduelle, leckere BollBurger und kühles Bier! Wir hoffen auf einen ebenso erfolgreiche Fortsetzung nächste Woche; haben aber noch eine Bitte an euch: Bitte achtet auf euren Müll! Die Mülltonnen, welche Rund um den Sportplatz verteilt sind dürfen gerne auch benutzt werden, Danke!
Und: Gute Besserung und schnelle Genesung an die Verletzten!